Modellierung 2018, Braunschweig

Modelle stellen eines der wichtigsten Hilfsmittel zur Beherrschung komplexer Systeme dar. Die Themenbereiche der Entwicklung, Nutzung, Kommunikation und Verarbeitung von Modellen sind so vielfältig wie die Informatik mit all ihren Anwendungen.

Die Fachtagung „Modellierung“ wird vom Querschnittsfachausschuss Modellierung der Gesellschaft für Informatik e.V. seit 1998 durchgeführt und hat sich als einschlägiges Forum für Grundlagen, Methoden, Techniken, Werkzeuge sowie Domänen und Anwendungen der Modellierung etabliert. Die „Modellierung“ führt Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus allen Bereichen der Informatik sowie aus Wissenschaft und Praxis zusammen. Die Tagung zeichnet sich traditionell durch lebendige und fachgebietsübergreifende Diskussionen und engagierte Rückmeldungen aus, weshalb sie gerade auch für Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler interessant ist.

Erbeten wird die Einreichung von Originalbeiträgen mit hoher Qualität, die sich mit Fragestellungen zu den genannten Themengebieten beschäftigen. Im Umfeld des Vortragsprogramms sind Workshops zu speziellen Themen, Tutorien, ein Doktorandinnen- und Doktorandensymposium sowie ein Praxisforum geplant. Hierfür werden ebenfalls Vorschläge erbeten.

Die Tagungssprache ist primär deutsch. Gleichwohl sind Einreichungen in englischer Sprache sowie Präsentationen englischsprechender Teilnehmerinnen und Teilnehmer ebenfalls willkommen.